KUNSTRAUM F 200

Der KUNSTRAUM F 200 im Foyer des Philip-Johnson-Haus bietet Künstlern aus der freien Szene, fernab von rein kommerziellen Zielen, eine Plattform für ihre Arbeiten und großzügigen Raum für eine ehrliche Auseinandersetzung mit aktuellen Positionen der Kunst.

Seit 2008 kuratiert der Berliner Maler und Bildhauer Peter Lindenberg verschiedenste Einzel- und Gruppenausstellungen im KUNSTRAUM F 200 im Foyer des Philip-Johnson-Haus in der Friedrichstraße 200. Die hohen, steinernen Wände der riesigen Eingangshalle bieten genügend Spielraum, um verschiedenste Kunstwerke aller Größen und Formate zu zeigen.

 

 
 


 



___________
KUNSTRAUM
F 200


Friedrichstraße 200
Philip Johnson-Haus
10117 Berlin
Mo – Fr, 11.00 bis 18.00 Uhr 

www.facebook.com/kunstraumf200